Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik bei der Arbeit in der Ausbildung
Metallberufe

Anlagen­mechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs­- und Klimatechnik

Dauer: 3,5 Jahre

Der Beruf

Du willst genau wissen, welche raffinierten Techniken hinter Wasserhahn, Heizungsrohr, Gashahn und Klimaanlage verborgen sind. Mit Deiner genauen Arbeitsweise und Deiner Ausdauer kümmerst Du Dich um komplexe Leitungssysteme und Anlagen, bei denen alle Teile perfekt zusammenpassen – für eine reibungslose Versorgung der Kunden.

Alle Berufe aus dem Fachbereich "Metallberufe"

Informationen zum Beruf

Aufgaben

  • Anfertigung und Verlegung von Rohrleitungen
  • Installation von Sanitäranlagen
  • Montieren von Mess-, Steuerungs-, Regelungs- und Sicherheitseinrichtungen
  • Planung und Durchführung von Arbeitsabläufen
  • Montage-, Inspektions-, Umbau- und Wartungsarbeiten

Einsatzgebiete

Schiffbau und Meerestechnik, Baugewerbe, Energieversorgung und -gewinnung

Anforderungen

Allgemein: 

  • Mathematische Kenntnisse
  • Handwerkliches Geschick
  • Sorgfältige Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Mobilität
  • Teamfähigkeit

Schulisch: 

  • Ohne Vorgaben
  • Mittlerer Schulabschluss von Vorteil

Wer macht das?

In diesem Ausbildungsberuf arbeiten momentan bayerische Schüler/-innen mit folgendem Schulabschluss:

Verwandte Ausbildungsberufe

Anlagen­mechaniker/-in

Werde Anlagenmechaniker/-in und bringe Systeme zum Laufen.

Datenschutz

Um Dir ein ideales Online-Erlebnis zu ermöglichen, aktiviere einfach folgende Dienste:

Diese Einstellungen kannst du jederzeit in unserer Datenschutzerklärung wieder aufrufen, einsehen oder verändern.

Ausbildungsplatzbörse

Finde Ausbildungplätze in Deiner Nähe!