Kaufmännische Berufe

Kaufmann/​‑frau für Spedition und Logistikdienstleistung

Ausbildungsdauer
3,0 Jahre
Ø Azubi-Gehalt
704 €
Empfohlener Schulabschluss
Abitur

Der Beruf

Du behältst immer den Überblick. Als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung bist Du dafür verantwortlich, dass Waren reibungslos von A nach B gelangen. Mit Deinem Organisationstalent bereitest Du alles nötige für den Transport vor – von der Route und dem geeigneten Transportmittel bis zu den Zollpapieren.

Aktuelle Ausbildungstellen (1)

Alle Berufe aus dem Bereich "Kaufmännische Berufe"

Informationen zum Beruf

Aufgaben

  • Versand, Empfang und Lagerung von Waren
  • Einholen und Erstellen von Angeboten
  • Bestellen von Waren
  • Kalkulation von Preisen
  • Führen von Verhandlungen
  • Verkauf von Produkten
  • Erstellen von Terminplänen
  • Organisation von Versicherung, Fracht- und Zollpapieren
  • Beratung und Betreuung von Kunden 

Einsatzgebiete

Luft- und Raumfahrtindustrie, Logistik- und Transportunternehmen, Handel

Anforderungen

Allgemein:

  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Mathematische Begabung
  • Kommunikationsfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse
  • Organisationsgeschick

Schulisch:

  • Ohne Vorgaben
  • Mittlerer Schulabschluss von Vorteil

Wer macht das?

In diesem Ausbildungsberuf arbeiten momentan bayerische Schüler/-innen mit folgendem Schulabschluss:

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung in Deutschland*

* Durchschnittliche tarifliche Ausbildungsvergütung in Deutschland. Errechnet sich aus den durchschnittlichen Gehältern pro Ausbildungsjahr.

Eine Auszubildende überprüft Bestände im Warenlager

Ablauf der Ausbildung

  • Duale Ausbildung (Betrieb/Berufsschule)
  • Zwischenprüfung in der Mitte des zweiten Ausbildungsjahres und Abschlussprüfung zum Ende der Ausbildung
Ein Auszubildender steht im Lagerbereich

Deine Perspektiven

  • Weiterbildung zum/-r Fachwirt/-in z. B. für Güterverkehr und Logistik oder Betriebswirt/-in z. B. Verkehr bzw. Logistik
  • Studium im Bereich BWL , Logistik und Verkehrsbetriebswirtschaft
  • Selbstständigkeit

Schon gewusst?

1
Dein Einsatzgebiet kann sich je nach Betrieb stark unterscheiden. Du kannst dich also oft deiner Vorlieben nach Orientieren.
2
Über Schulungen kannst Du Dein Fachwissen zu Themen wie Zoll, Green Logistics und mehr erweitern.
3
Das größte Logistikzentrum der Welt steht in Baunatal (Hessen) und lagert auf über einer Million Quadratmeter Fläche, mehr als 420.000 Ersatzteile

Verwandte Ausbildungsberufe

Kaufmann/​‑frau für Groß- und Außenhandelsmanagement

Werde Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement und sorge für einen reibungslosen Warenfluss.

Kaufmann/​‑frau für Büromanagement

Werde Kaufmann/-frau für Büromanagement und beweise Dein Organisationstalent.

Keine Ahnung? Kein Problem!

Berufsorientierungstest für einen ersten Überblick. Erhalte erste Ideen, um einen Ausbildungsberuf zu finden. Das erleichtert Dir Deinen Weg in die berufliche Zukunft. Mit wenigen Mausklicks – ganz ohne Vorbereitung und komplexe Aufgaben – erfährst Du, welche Tätigkeiten Dir am meisten liegen, und erhältst sogar schon kostenlos entsprechende Jobvorschläge. So schnell geht Berufsorientierung!

Zum QuickCheck

Berufsorientierungstest für einen ersten Überblick. Erhalte erste Ideen, um einen Ausbildungsberuf zu finden. Das erleichtert Dir Deinen Weg in die berufliche Zukunft.

Datenschutz

Um Dir ein ideales Online-Erlebnis zu ermöglichen, aktiviere einfach folgende Dienste:

Diese Einstellungen kannst du jederzeit in unserer Datenschutzerklärung wieder aufrufen, einsehen oder verändern.

Ausbildungsplatzbörse

Finde Ausbildungsplätze in Deiner Nähe!