Schülerinnen aus der 7. Klasse Mittelschule informieren sich über Ausbildungsangebote

Realtalk: Ausbildungssuche 7. Klasse Mittelschule

  08. Dezember 2021   |     Kategorie: Berufsorientierung , Erfahrungsberichte   |     ca. 2 Min. Lesezeit

Das interessierte andere…
Erfahrungsbericht einer Info-Teamerin

Entdecke in diesem kurzen Erfahrungsbericht von Christina, warum die bayerische Metall- und Elektroindustrie genau für dich so spannend ist und welche Frage für andere Schüler*innen der 7. Klasse Mittelschule besonders interessiert war – natürlich inklusive der hilfreichen Antwort, die sie von unserer Info-Teamerin Christina erhalten haben.

 

Über die Info-Teams:

In ganz Bayern sind die Info-Teams der AusbildungsOffensive-Bayern mit einer interaktiven Berufsinfo-Veranstaltung an Schulen im Einsatz. Im Gepäck haben sie tolle Tipps und Infos rund um die Themen Ausbildung und Ausbildungssuche in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie.

Christina, Info Teamerin, erzählt in ihrem Erfahrungsbericht über die Themen Ausbildung und Ausbildungssuche in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie.

Steckbrief

  • Dein Name: Christina
  • Dein Alter: 24
  • Deine Anzahl an Einsätzen: ganz schön viele – ca. 130

Frage 1: Christina, wo war dein letzter Einsatz?

„Letztens war ich in der 7. Klasse einer Mittelschule in Oberbayern und habe den Schüler*innen dort ihre beruflichen Chancen in der Metall- und Elektroindustrie nähergebracht. Dabei haben sie zum Beispiel über ein Mini-Game die Produktbereiche der bayerischen Metall- und Elektroindustrie besser kennengelernt.

Highlight war wie immer der Praxisteil: hier bauen wir Throwies – kleine LED-Lämpchen, damit die Schüler*innen selbst herausfinden wie vielseitig und vor allem wichtig die Branche im Alltag ist.“  

Frage 2: Sag mal, du als Expertin, welchen Vorteil findest du in der bayerischen M+E Industrie am besten?

„Meiner Meinung nach ist der größte Vorteil ihre Vielfältigkeit! Man kann sich in vier Berufsbereichen (Metall, Elektro, Kaufmännisch, IT) ausbilden lassen und hat dadurch super viele Möglichkeiten seine eigenen Interessen, Fähigkeiten und Fertigkeiten auszubauen. Und nach der Schulzeit stehen den fertigen Auszubildenden zahlreiche Türen in zukunftsträchtigen Unternehmen offen. Das ist vielen Schüler*innen gar nicht so bewusst, weswegen es immer noch mehr freie Ausbildungsplätze als Bewerber*innen in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie gibt. Perfekte Chancen also, sich einen Ausbildungsplatz zu sichern.“

Lust auf noch mehr Vorteile der bayerischen Metall- und Elektroindustrie? Dann entdecke jetzt, was sie so einzigartig macht!

Los geht's!

Frage 3: Realtalk! Welche Frage stellen dir Schüler*innen der 7. Klasse Mittelschule am häufigsten und wie hast du sie beantwortet?

„Viele Schüler*innen fragen mich „Ich will gut Geld machen und mir dann einen Sportwagen leisten, reicht das dann?“ Meine Antwort darauf: Alles ist in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie möglich. Schon in der Ausbildung verdient man im Durschnitt 1.111 € und im Anschluss hat man verschiedene Möglichkeiten seinen Verdienst zu steigern. Natürlich gilt dabei immer: Von nichts kommt nichts. Motiviert und engagiert bei der Arbeit sein ist hier das Stichwort. Dann steht vielleicht auch irgendwann ein krasser Sportwagen in der Garage.“

Du willst unsere Info-Teams an Deine Schule holen? Super, dann erzähl deiner Lehrkraft einfach von unserem kostenlosen Angebot!

Mehr erfahren

Welche Ausbildung passt zu Dir? Mach den Test!

Welche Ausbildung passt zu dir?
Mach den Test!

Unser kostenloser QuickCheck dauert nicht mal fünf Minuten und zeigt dir, welche Ausbildungen zu deinen Interessen passen könnten – inklusive echter, freier Ausbildungsplätze zum Bewerben!

Zum Quickcheck

Teile diesen Beitrag!

Das könnte dich auch interessieren!

| Berufsorientierung

Ausbildung gesucht? So findest du online die Richtige!

Corona hat einiges verändert – auch hinsichtlich deiner Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz. Bevor wir hier näher drauf eingehen, eins noch vorab: Solltest du noch am überlegen sein, ob du…

Mehr erfahren ca. 4 Min. Lesezeit

| Ausbildung

Schnapp sie dir: Last-Minute Ausbildung 2022.

Die Sonne brennt. In der einen Hand: Dein gekühlter Lieblings-Eistee, der dich mit jedem Schluck mehr erfrischt. In der anderen Hand: Dein Smartphone, mit dem du bei TikTok, Instagram und Co. alles im…

Mehr erfahren ca. 3 Min. Lesezeit

| Bewerbungsprozess

Bewerbungstipps für dein Social Media Profil

Hier ein Urlaubspost bei Instagram und dort ein lustiges Tiktok – Dein ganzes Leben auf Social Media Plattformen zu teilen ist dein liebstes Hobby? Watch out! Vor allem, wenn du dich gerade im…

Mehr erfahren ca. 3 Min. Lesezeit

Datenschutz

Um dir ein ideales Online-Erlebnis zu ermöglichen, aktiviere einfach folgende Dienste:

Diese Einstellungen kannst du jederzeit in unserer Datenschutzerklärung wieder aufrufen, einsehen oder verändern.

Ausbildungsplatzbörse

Finde Ausbildungsplätze in Deiner Nähe!