Zwei Jugendliche schauen auf ein Handy

Ausbildung gesucht? So findest Du online die Richtige!

  28. Mai 2021   |     Kategorie: Berufsorientierung   |     ca. 4 Min. Lesezeit

Ausbildungssuche: Alles digital oder was?! 

Corona hat einiges verändert – auch hinsichtlich Deiner Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz. Bevor wir hier näher drauf eingehen, eins noch vorab: Solltest Du noch am überlegen sein, ob Du Dich überhaupt für eine Ausbildung bewerben solltest, sagen wir ganz klar: Schluss mit dem Grübeln! Bewirb Dich! Denn: Unternehmen sind auch in Corona-Zeiten auf der Suche nach engagierten Nachwuchskräften, mit denen sie ihre Zukunft bestreiten können. Kurz: In 2021 gibt’s immer noch mehr Ausbildungsplätze als Bewerber*innen. Heißt: Sie sind auf der Suche nach genau Dir! Also ergreife Deine Chance!

Was hat sich also geändert?

Vom Online-Orientierungstest über digitale Bewerbungen bis hin zu virtuellen Vorstellungsgesprächen: Der Prozess ist vor allem digitaler geworden. Was das im Einzelnen für Dich heißt, erfährst Du in diesem Blogartikel. So findest Du (auch nur) online zu Deiner Wunsch-Ausbildung und kannst voll in Deine berufliche Zukunft starten.

 #BerufsorientierungOnline!

Welche Ausbildung passt zu mir?

Zu Beginn gilt es natürlich erstmal herauszufinden, welche Ausbildung überhaupt zu Dir, Deinen Kompetenzen und Talenten passen würde. Nur wie? Jetzt, wo Jobmessen, Praktika und sonstige Orientierungs-Veranstaltungen eher flachfallen? Die Lösung findest Du online: Neben digitalen Messen, warten aufschlussreiche Orientierungstests auf Dich. Mit ihnen findest Du innerhalb von wenigen Fragen heraus, welche Talente Du hast und welche Ausbildung zu Dir passen könnte. Unser QuickCheck zum Beispiel ist völlig kostenlos und gibt Dir einen ersten guten Eindruck, wo Deine Stärken und Interessen liegen. Probier’s direkt mal aus: Jetzt QuickCheck machen!

Und auch unser weiterer kostenlose Berufsorientierungstest, der BerufsCheck(me) unterstützt Dich beim Finden Deiner Ausbildung. Eine weitere gute Online-Option sind unsere Berufsprofile. Sie klären Dich über die Aufgabenfelder, die benötigten Kompetenzen und vieles mehr auf. Am besten klickst Du Dich einfach mal durch und entdeckst, was sich zum Beispiel hinter einer*m Industriemechaniker/-in, einem*r Chemielaborant/-in oder einem*r technischen Produktdesigner/-in tatsächlich versteckt.

Jetzt Berufsprofile entdecken!

#BewerbungOnline!

Welche neue Bewerbungsformen warten auf mich?

Du weißt, auf welche Ausbildung Du Dich bewerben willst? Perfekt, dann kannst Du jetzt online nach freien Stellen suchen, zum Beispiel in unserer riesigen Ausbildungsplatzbörse. Hast Du interessante freien Stellen gefunden, heißt es jetzt: Bewirb Dich! Hier gibt es verschiedene und vor allem neue digitale Formen – zwar wünschen sich vereinzelt Unternehmen immer noch die klassische Bewerbungsmappe per Post, die meisten ziehen die online Variante aber vor. Richte Dich dabei einfach an die Vorgabe in der Stellenausschreibung. 

Oft handelt es sich bei einer Onlinebewerbung einfach um eine digitalisierte Form Deiner Bewerbungsmappe als PDF. Entweder als zusammenhängendes Dokument oder als einzelne PDFs. Je nach Wunsch des Unternehmens, schickst Du Deine Onlinebewerbung per E-Mail oder Kontaktformular.

Es gibt aber auch drei neue Formen, wie Du Dich auf eine Stelle bewerben kannst:

1. Bewerbung per Chatbot: In diesem Fall führt Dich ein Dialogsystem durch den automatisierten Bewerbungsprozess. Eine simple Frage-Antwort-Kommunikation, die auf’s erste Datensammeln und „Kennenlernen“ abzielt. Trotzdem gilt es gewisse Dinge zu beachten. Welche das sind, erfährst Du hier.

2. Kreative Videobewerbung: Hierbei werden die Standard-Bewerbungsunterlagen um ein kurzes Vorstellungs-Video über die eigene Person erweitert. Richtig produziert, kann das auf Personalverantwortliche einen ziemlich guten Eindruck hinterlassen. Auf was es bei einem solchen Bewerbungsvideo ankommt, haben wir Dir hier.

3. Die eigene Website: Gerade in der IT-Branche sehr beliebt, programmieren sich einige Bewerbende jetzt eigene Websites und überzeugen mit attraktiv gestalteten Online-Auftritten. Finde hier mehr über solche Bewerbungs-Websites heraus.

#VorstellungsgesprächOnline!

Auf was muss ich bei online Bewerbungsgesprächen einstellen?

Viele Unternehmen entscheiden sich jetzt für Vorstellungsgespräche, die nicht vor Ort, sondern auf Distanz stattfinden. Diese können per Video oder Telefon durchgeführt werden. 

  • Das Videointerview: Das Online-Bewerbungsgespräch oder auch Video-Bewerbungsgespräch kann über verschiedene Anwendungen wie Skype, WhatsApp, Microsoft Teams oder eine Spezialsoftware stattfinden. Du erhältst vorab einen Link und kannst Dich über diesen dann zum vereinbarten Termin einwählen. Auf welche technischen Besonderheiten Du eingestellt sein solltest, erfährst Du hier
  • Das Telefoninterview: Insgesamt gibt es drei Formen des telefonischen Bewerbungsgesprächs. Da wären das geplante (mit Termineinladung), das spontane (ohne Vorankündigung) und das Online-Telefoninterview (wie ein Videointerview, aber ohne Bild). Wie Du Dich am besten auf die einzelnen Arten vorbereitest und welche 10 Tipps Du befolgen solltest, haben wir Dir hier zusammengestellt.

#AllesEasy!

Wie Du siehst, Deine Ausbildungssuche auf digitalem Weg ist gar nicht mal so kompliziert – ganz im Gegenteil, sie kann Dir sogar Vorteile bringen: Du kannst zeigen, wie fit Du digital bist und wie gut Du Dich bereits mit Online-Tools auskennst. Darüber hinaus sparst Du Dir auch noch aufgrund fehlender Anreisen zu Vorstellungsgesprächen Zeit und Geld. 

Könnte Dich auch interessieren!

Du bist online ein absolutes Superbrain und interessierst Dich mehr für die Fragen, die in einem Vorstellungsgespräch auf Dich warten? Dann sind diese beiden Blogartikel perfekt  für Dich: Richtig Antworten im Vorstellungsgespräch Teil 1 und Teil 2.
 

Teile diesen Beitrag!

Das könnte Dich auch interessieren!

| Bewerbungsprozess

Richtig Antworten im Vorstellungsgespräch. (Teil 1)

Klar, in einem Vorstellungsgespräch werden Dir super viele Fragen gestellt. Zum Teil sind es eher leichte Fragen, die häufig gestellt werden, zum Teil aber auch schwere und skurrile (Teil 2). Auf alle…

Mehr erfahren ca. 3 Min. Lesezeit

| Bewerbungsprozess

Richtig Antworten im Vorstellungsgespräch. (Teil 2)

Im ersten Teil haben wir uns mit häufigen Fragen im Vorstellungsgespräch für eine Ausbildung auseinandergesetzt – jetzt gehen wir auf’s nächste Level und kümmern uns um die schwierigen Fragen. Und…

Mehr erfahren ca. 3 Min. Lesezeit

Datenschutz

Um Dir ein ideales Online-Erlebnis zu ermöglichen, aktiviere einfach folgende Dienste:

Diese Einstellungen kannst du jederzeit in unserer Datenschutzerklärung wieder aufrufen, einsehen oder verändern.

Ausbildungsplatzbörse

Finde Ausbildungsplätze in Deiner Nähe!