Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement bei der Arbeit in der Ausbildung
Kaufmännische Berufe

Kaufmann/​‑frau für Digitalisierungs­management

Dauer: 3,0 Jahre

Der Beruf

Du willst Unternehmen in die digitale Zukunft begleiten? Dann bist du in diesem Beruf genau richtig! Denn Kaufleute für Digitalisierungsmanagement sorgen dafür, dass die Geschäftsprozesse unterschiedlichster Abteilungen im Unternehmen digital optimal aufgestellt sind.

Alle Berufe aus dem Bereich "Kaufmännische Berufe"

Informationen zum Beruf

Aufgaben

  • Analysieren von Arbeitsabläufen in Unternehmen
  • Überprüfung des Bedarfs an IT- und digitalen Lösungen
  • Anschaffung und Installation von IT-Systemen und Software
  • Einweisung von Kollegen in die Benutzung der Systeme
  • Entwicklung individueller Anwendungssystem

Einsatzgebiete

Informations- und Telekommunikationstechnik

Anforderungen

Allgemein: 

  • Mathematische Kenntnisse
  • Informatikkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Serviceorientiertes Auftreten

Schulisch: 

  • Ohne Vorgaben
  • Mittlerer Schulabschluss von Vorteil

Wer macht das?

In diesem Ausbildungsberuf arbeiten momentan bayerische Schüler/-innen mit folgendem Schulabschluss:

Datenschutz

Um Dir ein ideales Online-Erlebnis zu ermöglichen, aktiviere einfach folgende Dienste:

Diese Einstellungen kannst du jederzeit in unserer Datenschutzerklärung wieder aufrufen, einsehen oder verändern.

Ausbildungsplatzbörse

Finde Ausbildungsplätze in Deiner Nähe!