Metallberufe

Karosserie- und Fahrzeugbau­mechaniker/​‑in

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Ø Azubi-Gehalt
859 €
Empfohlener Schulabschluss
Abschluss der Mittelschule

Der Beruf

Du fährst voll auf Autos ab? Als Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in bist Du Experte für alle wichtigen Teile: Fahrgestelle, Karosserien, Fahrzeugrahmen, -aufbauten und Fahrzeuganhänger werden von Dir gefertigt, verbaut und gewartet.

Alle Berufe aus dem Bereich "Metallberufe"

Informationen zum Beruf

Aufgaben

  • Fertigung von Fahrzeugteilen
  • Einbau von Geräten in Fahrzeuge
  • Wartung und Instandhaltung von Fahrzeugen
  • Kundenberatung

Einsatzgebiete

Automobilindustrie, Logistik- und Transportunternehmen

Anforderungen

Allgemein:

  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Handwerkliches Geschick
  • Sorgfältige Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein
  • PC-Kenntnisse

Schulisch:

  • Ohne Vorgaben

Wer macht das?

In diesem Ausbildungsberuf arbeiten momentan bayerische Schüler/-innen mit folgendem Schulabschluss:

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung in Deutschland*

* Durchschnittliche tarifliche Ausbildungsvergütung in Deutschland. Errechnet sich aus den durchschnittlichen Gehältern pro Ausbildungsjahr.

Einem Auszubildenden wird von seinem Vorgesetzten ein Fräskopf erklärt

Ablauf der Ausbildung

  • Duale Ausbildung (Betrieb/Berufsschule)
  • Erster Teil der Abschlussprüfung am Ende des zweiten Ausbildungsjahres und zweiter Teil zum Ende der Ausbildung
Eine Angestellte steht in der Produktionshalle vor Industrierobotern

Deine Perspektiven

  • Weiterbildung zum/-r Techniker/-in oder Meister/-in
  • Studium im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder Mechatronik
  • Selbstständigkeit

Schon gewusst?

1
Als Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in ist man hauptsächlich in Kfz-Reparaturwerkstätten, im Fuhrparkunternehmen, bei Speditionen oder im Kfz-Teile-Handel tätig.
2
Während der Arbeit als Karosserie- und Fahrzeugmechaniker/-in ist es wichtig Schutzkleidung zu tragen. Dazu zählen Handschuhe, Sicherheitsschuhe oder eine Schutzbrillen für das Schweißen.
3
Die Ausbildung beinhaltet die zwei Schwerpunkte Karosserie- und Fahrzeugbautechnik sowie Karosserieinstandhaltungstechnik. Im dritten Ausbildungsjahr wird zwischen beiden Schwerpunkten eine Auswahl getroffen.

Verwandte Ausbildungsberufe

Technische/-r Modellbauer/​‑in

Werde Technische/-r Modellbauer/-in und fertige Modelle, die groß raus kommen.

Land- und Baumaschinen­mechatro­niker/​‑in

Was macht eigentlich ein Land- und Baumaschinenmechatroniker/-in? Hier erfährst Du alles über Reparatur-, Inbetriebnahme- und Wartungsaufgaben.

Kraftfahrzeug­mechatro­niker/​‑in

Werde Kraftfahrzeugmechatroniker/-in und bringe Autos und Motorräder in Schuss.

Keine Ahnung? Kein Problem!

Berufsorientierungstest für einen ersten Überblick. Erhalte erste Ideen, um einen Ausbildungsberuf zu finden. Das erleichtert Dir Deinen Weg in die berufliche Zukunft. Mit wenigen Mausklicks – ganz ohne Vorbereitung und komplexe Aufgaben – erfährst Du, welche Tätigkeiten Dir am meisten liegen, und erhältst sogar schon kostenlos entsprechende Jobvorschläge. So schnell geht Berufsorientierung!

Zum QuickCheck

Berufsorientierungstest für einen ersten Überblick. Erhalte erste Ideen, um einen Ausbildungsberuf zu finden. Das erleichtert Dir Deinen Weg in die berufliche Zukunft.

Datenschutz

Um Dir ein ideales Online-Erlebnis zu ermöglichen, aktiviere einfach folgende Dienste:

Diese Einstellungen kannst du jederzeit in unserer Datenschutzerklärung wieder aufrufen, einsehen oder verändern.

Ausbildungsplatzbörse

Finde Ausbildungsplätze in Deiner Nähe!