Elektroberufe

Elektro­niker/​‑in für Betriebs­technik

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Ø Azubi-Gehalt
1073 €
Empfohlener Schulabschluss
Mittlere Reife

Der Beruf

Ohne Dich läuft nichts! Egal ob mit dem Schraubenzieher oder mit dem Computer, als Betriebselektroniker/-in sorgst Du dafür, dass moderne Systeme zuverlässig mit Strom versorgt werden und reibungslos arbeiten. Auch komplexe computergesteuerte Maschinen und Anlagen warten auf Dein Kommando.

Aktuelle Ausbildungstellen (40)

Alle Berufe aus dem Bereich "Elektroberufe"

Informationen zum Beruf

Aufgaben

  • Reparatur und Wartung von elektrischen Bauteilen
  • Installation von Leitungsführungs- und Automatisierungssystemen
  • Programmierung von Sicherheitseinrichtungen
  • Inspektions- und Wartungsarbeiten, Kundeneinweisungen

Einsatzgebiete

Maschinen- und Anlagenbau, Energieversorgung und -gewinnung, Verarbeitende Industrie

Anforderungen

Allgemein:

  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Handwerkliches Geschick
  • Sorgfältige Arbeitsweise
  • Informatikkenntnisse
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Serviceorientiertes Auftreten

Schulisch:

  • Ohne Vorgaben
  • Mittlerer Schulabschluss von Vorteil

Wer macht das?

In diesem Ausbildungsberuf arbeiten momentan bayerische Schüler/-innen mit folgendem Schulabschluss:

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung in Deutschland*

* Durchschnittliche tarifliche Ausbildungsvergütung in Deutschland. Errechnet sich aus den durchschnittlichen Gehältern pro Ausbildungsjahr.

Eine Elektonikerin für Betriebstechnik prüft Schaltungen

Ablauf der Ausbildung

  • Duale Ausbildung (Betrieb/Berufsschule)
  • Erster Teil der Abschlussprüfung am Ende des zweiten Ausbildungsjahres und der zweite Teil in der Mitte des vierten Ausbildungsjahres
Ein Mann im blauen Overall steht in der Produktionshalle

Deine Perspektiven

  • Weiterbildung zur SPS-Fachkraft, zum/-r Technischem/-r Fach-und Betriebswirt/-in, geprüftem/-r Prozessmanager/-in und Industriemeister/-in mit Fachrichtung Elektrotechnik
  • Studium in Elektrotechnik oder Mechatronik
  • Selbstständigkeit

Schon gewusst?

1
Es gibt insgesamt elf verschiedene Elektroniker-Berufsbilder.
2
Teilweise wird in Schicht- und Bereitschaftsdienst gearbeitet.
3
Der Umgang mit Starkstrom gehört zum Arbeitsalltag, hier ist besondere Vorsicht und Sorgsamkeit gefragt!

Verwandte Ausbildungsberufe

Elektro­niker/​‑in für Automatisierungs­technik

Werde Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik und dirigiere komplexe Maschinen.

Elektro­niker/​‑in für Geräte und Systeme

Werde Elektroniker/-in für Geräte und Systeme und realisiere Lösungen, die präzise funktionieren.

Elektro­niker/​‑in für Maschinen- und Antriebs­technik

Werde Elektroniker/-in für Maschinen- und Antriebstechnik und setze große und kleine Systeme in Bewegung.

Keine Ahnung? Kein Problem!

Berufsorientierungstest für einen ersten Überblick. Erhalte erste Ideen, um einen Ausbildungsberuf zu finden. Das erleichtert Dir Deinen Weg in die berufliche Zukunft. Mit wenigen Mausklicks – ganz ohne Vorbereitung und komplexe Aufgaben – erfährst Du, welche Tätigkeiten Dir am meisten liegen, und erhältst sogar schon kostenlos entsprechende Jobvorschläge. So schnell geht Berufsorientierung!

Zum QuickCheck

Berufsorientierungstest für einen ersten Überblick. Erhalte erste Ideen, um einen Ausbildungsberuf zu finden. Das erleichtert Dir Deinen Weg in die berufliche Zukunft.

Datenschutz

Um Dir ein ideales Online-Erlebnis zu ermöglichen, aktiviere einfach folgende Dienste:

Diese Einstellungen kannst du jederzeit in unserer Datenschutzerklärung wieder aufrufen, einsehen oder verändern.

Ausbildungsplatzbörse

Finde Ausbildungsplätze in Deiner Nähe!