Fachinformatiker/-in bei der Arbeit in der Ausbildung
IT-Berufe

Fachin­for­ma­tiker/-in

Dauer: 3,0 Jahre

Der Beruf

Dir macht es Spaß, mit komplexen Systemen und Netzwerken umzugehen. Als Fachinformatiker/-in behältst Du auch bei anspruchsvollen Kundenwünschen und kniffligen Herausforderungen einen kühlen Kopf und gehst systematisch ans Werk. Mit Deinem serviceorientierten und kompetenten Auftreten berätst und betreust Du Deine Kunden.

Aktuelle Ausbildungstellen (74)

Alle Berufe aus dem Fachbereich "IT-Berufe"

Informationen zum Beruf

Aufgaben

  • Umsetzung von Softwareprojekten
  • Programmierung von Software
  • Vernetzung von Unternehmen
  • Inbetriebnahme-, Prüf- und Wartungsaufgaben
  • Kundenberatung und Kundenservice

Einsatzgebiete

Informations- und Telekommunikationstechnik

Anforderungen

Allgemein:

  • Mathematische Kenntnisse
  • Informatikkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Serviceorientiertes Auftreten

Schulisch:

  • Sehr guter mittlerer Schulabschluss
  • Abitur

Wer macht das?

In diesem Ausbildungsberuf arbeiten momentan bayerische Schüler/-innen mit folgendem Schulabschluss:

Verwandte Ausbildungsberufe

Elektro­niker/-in für Informations- und Systemtechnik

Werde Elektroniker/-in für Informations- und Systemtechnik und sorge für eine reibungslose Kommunikation.

Fachin­for­ma­tiker/-in für Anwendungs­entwicklung

Werde Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung und realisiere Software, die jeder versteht.

Fachin­for­ma­tiker/-in für Systemintegration

Werde Fachinformatiker/-in für Systemintegration und dirigiere komplexe IT-Systeme.

Datenschutz

Um Dir ein ideales Online-Erlebnis zu ermöglichen, aktiviere einfach folgende Dienste:

Diese Einstellungen kannst du jederzeit in unserer Datenschutzerklärung wieder aufrufen, einsehen oder verändern.

Ausbildungsplatzbörse

Finde Ausbildungplätze in Deiner Nähe!