Header duales studium

Anforderungen

Diese Anforderungen gelten für alle Interessierten

Wer sich zur Berufsausbildung für ein duales Studium in Bayern entscheidet, braucht für das Studium in der Regel eine in Bayern anerkannte Hochschulzugangsberechtigung. Darüber hinaus sind einige Studienangebote zulassungsbeschränkt – man benötigt eine bestimmte Abschlussnote, um sich einschreiben zu können. Über die Zulassungsvoraussetzungen geben die Studienberatungen der Hochschulen Auskunft. Zudem braucht man einen Ausbildungsplatz (Verbundstudium) oder Praktikumsplatz (Studium mit vertiefter Praxis) in einem Ausbildungsbetrieb, der das duale Studium unterstützt.

Zusätzlich zu diesen formalen Anforderungen sind für dual Studierende folgende Soft Skills wichtig:

  • Dual Studierende sollten besonders belastbar sein. 
    Studium und Praxiseinsatz parallel - das bedeutet hohen Lernaufwand an der Hochschule (Prüfungen, Referate usw.) und Verantwortung im Unternehmen (Projekte, Aufgaben, Ausbildungsprüfungen usw.). In der Regel sind dual Studierende in der vorlesungsfreien Zeit („Semesterferien“) im Ausbildungsbetrieb, während Kommilitoninnen/Kommilitonen Semesterarbeiten schreiben, jobben oder verreisen können. Selbstverständlich haben dual Studierende auch Urlaub, der in Absprache mit dem Unternehmen in den Zeiten der Praxisphasen genommen wird.
  • Dual Studierende sollten mobil und flexibel sein.
    Es kann vorkommen, dass Ausbildungs-/Praktikumsplatz und Hochschule nicht am gleichen Ort sind. Viele dual Studierende pendeln zwischen zwei Städten oder sind in großen Unternehmen auch an Standorten im Ausland im Einsatz.
  • Dual Studierende sollten praxisorientiert sein.
    Im Klartext: Ein duales Studium ist nichts für Forschende und „Bücherwürmer“. Es ist eine Ausbildung zum Anpacken – doch das sichert den dual Studierenden einen perfekten Einstieg ins Berufsleben.
  • Dual Studierende sollten ausdauernd sein.
    Duale Studienplätze sind inzwischen sehr begehrt. Im Durchschnitt kommen 70 Bewerbungen auf einen ausgeschriebenen dualen Studienplatz. Wer sich für ein duales Studium bewirbt, sollte sich deshalb auf einen längeren Bewerbungsverlauf einstellen.

Klingt hart? Mag sein, doch eine duale Studienausbildung in der bayerischen Metall- und Elektro-Industrie lohnt sich. Informiere Dich hier über die Vorteile.

 

Informationen für Unternehmen

Informieren Sie sich über unsere Services für Mitgliedsunternehmen.

Informationen für Eltern

Unterstützen Sie Ihr Kind optimal bei der Berufswahl.

Informationen für Lehrer

Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Schüler bei der Berufswahl unterstützen können.

Header bewerbungstipps

Bewerbungstipps

Motivationsanschreiben

Das Motivationsschreiben ist kein Pflichtelement bei Bewerbungen. Gerade für Schülerinnen und Schüler, die sich zum ersten Mal beruflich Orientieren ist…

Ausbildungsinfos

Berufe

Finde Deinen Traumberuf! Die bayerische Metall- und Elektro-Industrie bietet Dir über 60 verschiedene Berufe in den Bereichen: Metallberufe, Elektroberufe, IT-Berufe, kaufmännische Berufe. Zudem gibt es zahlreiche duale Studienangebote. Klicke Dich weiter – in Deine berufliche Zukunft!