Neu Hier?

Profil anlegen

Jetzt einloggen

Noxum GmbH Azubi Plus

Unternehmensvorstellung

Hier findest Du auf einen Blick alle wichtigen Daten über das Unternehmen, seine Leistungen und Besonderheiten.

Noxum GmbH
Beethovenstr. 5a
97080 Würzburg

Anzahl Mitarbeiter, Azubis und Studenten:

80 Mitarbeiter, 6 Azubis, 0 Studenten

Gründungsjahr:

1996

Unsere weiteren Standorte:

keine

Unternehmensbeschreibung:

Als etabliertes IT-Unternehmen mit Standort Würzburg bieten wir unseren Mitarbeitern interessante Aufgaben und optimale Entwicklungsmöglichkeiten. Es ist uns wichtig, dass sich die Mitarbeiter im Unternehmen wohlfühlen. Wir bieten unseren Azubis gute Weiterbildungsmöglichkeiten und eine individuelle Arbeitszeitgestaltung.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Potenziale und Möglichkeiten der neuesten Software-Technologien in maßgeschneiderten und kundenspezifischen Software-Lösungen optimal zur Anwendung zu bringen. Im Vordergrund steht hierbei immer die Praxistauglichkeit der Systeme und letztendlich der zufriedene Kunde.

Wissenswertes über unser Unternehmen:

  • Wir bieten sowohl Gleitzeit, als auch vereinzelt die Möglichkeit des Homeoffice an. Ob Langschläfer oder Frühaufsteher – jeder kann seine Arbeitszeiten möglichst flexibel planen.
  • Allen Mitarbeitern stehen rund um die Uhr kostenlose kalte Getränke und Tee zur Verfügung. Auch einen Kaffeevollautomaten mit einer Vielzahl an Kaffeespzialitäten in Gastro-Qualität befindet sich in unserer Küche.
  • Die Mittagspause kann entweder in einer nahegelegenen Kantine, in unserer geräumigen Küche oder auf der sonnigen Dachterrasse mit Traumausblick über Würzburg genossen werden.
  • Weiter gibt es jede Menge firmeninterne Veranstaltungen. Ob Spieleabende, Pokern oder Bowling, wir bieten unseren Mitarbeitern regelmäßige Abwechslung zum Büroalltag.
  • Wir haben jeden Donnerstag ab 18:00 Uhr eine Sporthalle/einen Sportplatz gemietet, hier können sich alle Sportbegeisterten in einer Gruppe zusammen sportlich betätigen. Meistens wird Basketball gespielt.
  • Viele angemietete Parkplätze erleichtern die Parkplatzsuche für Mitarbeiter am Morgen. Diese sind direkt am Firmengebäude und stehen kostenlos zur Verfügung. Für Radfahrer gibt es eine abgeschlossene Fahrrad-Unterstellmöglichkeit mit genügend freien Plätzen.

Auszeichnungen:

  • INNOVATIONSPREIS-IT 2017 für das Noxum Publishing Studio von der Initiative Mittelstand
  • Microsoft Partner of the Year Finalist 2017
  • Microsoft Azure Partner, Sonderauszeichnung für herausragendes Engagement in der Cloud-Innovation
  • INDUSTRIEPREIS. Die Experten-Jury der Huber Verlag für Neue Medien GmbH zeichnete Noxum Produkte mit dem Prädikat BEST OF 2016 aus.

Weitere Infos und mehr Auszeichnungen unter: http://www.noxum.com/de/kommunikation/downloads/auszeichnungen/

Downloads:

Noxum Publishing Studio:

https://www-noxum-com.azureedge.net/files/25/62/Noxum_Publishing_Studio.pdf

Ausbildung und Berufe

Erhalte einen Einblick in die verschiedenen Berufe, Ausbildungsplätze und gegebenfalls dualen Studienmöglichkeiten, die Dir das Unternehmen bietet.

Weiterbildungsmöglichkeiten:

Weiterbildungsangebote werden bei uns individuell nach Absprache auf den jeweiligen Mitarbeiter angepasst.

Das reicht von IHK Schulungen und Englisch-Kursen über Microsoft Scheine oder Weiterbildungen von anderen Einrichtungen.

Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung

Werde Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung und realisiere Software, die jeder versteht.

Fachinformatiker/-in für Systemintegration

Werde Fachinformatiker/-in für Systemintegration und dirigiere komplexe IT-Systeme.

IT-Systemkaufmann/-frau

Werde IT-Systemkaufmann/-frau und berate Kunden mit Deinem Expertenwissen.

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Werde Kaufmann/-frau für Büromanagement und beweise Dein Organisationstalent.

Dein Ansprechpartner

Noxum GmbH
Michaela Schmitt
Beethovenstraße 5 a
97080 Würzburg

Telefon: 0931 46 588 -0
E-Mail: bewerbung@noxum.com

Azubi Alltag

Lerne den Arbeits- und Ausbildungsalltag der Azubis in diesem Unternehmen kennen! Ihre Erfahrungsberichte aus der Praxis bieten Dir wertvolle Insider-Infos und helfen Dir bei der Berufsorientierung.

Unsere Azubis:

Eindrücke der Azubis über die Ausbildung bei Noxum in einem Video:

http://www.noxum.com/de/kommunikation/mediathek/ausbildungsvideo/

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung: Ralf S., Alexander B., Tobias M., Moritz S., Yossef M.

Fachinformatiker für Systemintegration: Carol C.

Kaufmann für Büromanagement: -

IT-Systemkaufmann: -

Erfahrungen

  • Alle Mitarbeiter sprechen sich mit dem Vornamen an, das schafft vom ersten Tag an eine sehr entspannte und kollegiale Atmosphäre, auch das Umfeld ist sehr familiär geprägt.
  • Bei Fragen steht dir immer ein Kollege zur Seite und hilft dir, man ist nie auf sich allein gestellt.
  • Auf private Ereignisse jeglicher Art wurde immer Rücksicht genommen, da man mit den direkten Vorgesetzten immer in Kontakt steht.
  • Geburtstage werden in der Firma gefeiert, das Geburtstagskind bringt meist Kuchen für alle mit. So kommt man im Jahr verteilt an die unterschiedlichsten Gebäckvariationen.
  • Sollte bei einem Mitarbeiter der Klapperstorch vorbei geschaut haben, wird bei uns ein Flashmob organisiert.
  • Es gibt viele Möglichkeiten sich auch etwas privater mit den Kollegen zu betätigen. Durch die wöchentliche Hallen- und Sportplatznutzung können sich alle Sportler entspannt zusammentun. Die vielen Firmenveranstaltungen sorgen zudem für ein Kennenlernen auf privater Ebene, was für eine noch kollegialere Atmosphäre im Büro sorgt.
  • Eine sehr flache Hierarchie macht das Arbeiten mit Kollegen und Vorgesetzten viel entspannter. Man fühlt sich nie „von oben herab" angesprochen.
  • Alle 6 Woche wird bei einem großen Teammeeting über alle Neuigkeiten im Unternehmen informiert. Dies betrifft neue Mitarbeiter, laufende und neue Projekte sowie vergangene Besuche von großen Messen, etc.

 

Unsere Tipps von Azubis für Azubis

  • Ganz wichtig ist es, als Bewerber Interesse für den Beruf und v. a. für das Unternehmen zu zeigen.
  • Entsprechende Vorkenntnisse (z. B. in der Programmierung) sind äußerst vorteilhaft. Habt ihr schon mal etwas programmiert? Wenn ja, schickt es bei eurer Bewerbung gleich mit!
  • Lasst eure Bewerbung unbedingt von einer zweiten oder dritten Person Korrektur lesen. Das vermeidet leichtsinnige Fehler, die nicht für ein großes Interesse am Betrieb stehen.
  • Um sich zu bewerben, braucht man nicht die besten Gesamtnoten zu haben. Viel mehr Wert wird auf die einzelnen Noten des eigenen Interessensschwerpunktes (z. B. naturwissenschaftliche Fächer) gelegt. Auch von welcher Schulart man kommt ist nicht das Wichtigste.
  • Die Anwendungsentwickler programmieren hauptsächlich mit C#. Selbst angeeignete Grundkenntnisse zeigen dein Interesse und Engagement.
  • Zu Beginn der Ausbildung bekommt man einfache Aufgaben zugeteilt, um das Programmierhandwerk zu lernen, bis man einem Team zugeteilt wird, um dann an richtigen Projekten zu arbeiten. Lass dich also nicht abschrecken, dass es zu schwierig sein könnte. Erfahrenere Azubis können oft auch von Beginn an im Projekt mitarbeiten.

Insider-Informationen:

  • Unser Ausbilder sagt oft, er würde nie einen Automechaniker einstellen, wenn der noch nie an einem Moped herumgeschraubt hat. Man sollte sich also auch in seiner Freizeit mit dem Beruf beschäftigt haben.
  • In den letzten 20 Jahren wurde lediglich 2 Azubis kein Job nach der Ausbildung angeboten. Wenn ihr euch also reinhängt und motiviert seid, steht einer Übernahme und auch einer unbefristeten Anstellung nach der Ausbildung nichts mehr im Weg.
  • Bei uns gibt es neben der Hauptverantwortlichen Ausbildungsleitung viele Mitarbeiter, die für die Ausbildung der Azubis zuständig sind, je nachdem in welchen Projekten ihr eingesetzt werdet. Dadurch habt ihr immer eine Vielzahl an Ansprechpartnern, die sich um euch kümmern.

Ein Typischer Tag unserer Azubis

Der Tag startet zwischen 7:30 und 10:00 Uhr, ganz wie man möchte. Gleitzeit macht's möglich! Wenn man den Wecker nicht hört oder den Bus verpasst, dann kommt man einfach 'ne Stunde später. Dafür muss man dann einfach eine Stunde länger bleiben und schon gibt's keine Probleme. Ich starte meinen Arbeitstag meist ganz entspannt mit einem Kaffee am Schreibtisch. Den kann sich jeder Mitarbeiter, genau wie alle anderen Getränke, in der Küche ganz nach Bedarf nehmen. Am Rechner angemeldet werden erst einmal die E-Mails gecheckt und die To-Do-Liste geprüft. Wenn keine Meetings anfallen, dann kann ich mir meine Arbeit meist selbst nach Priorität einteilen. Wenn man nicht trödelt, dann sind die zeitlichen Vorgaben der Kollegen immer umsetzbar. Als Anwendungsentwickler programmiert man an internen Softwaresystemen oder für externe Projekte (z. B. Audi, Porsche usw.).

Meine täglichen 30 Minuten Pause kann ich mir zwischen 12 und 14 Uhr selbst planen und auch gestalten. Entweder man geht mit Kollegen in die Kantine, oder isst sein Mittagessen in der Küche. Ich nutze meist die Mikrowelle, um mir mein Essen aufzuwärmen. Für die Kantine gibt es einen Zuschuss der Firma. Im Sommer sind wir meistens auf der Dachterrasse und genießen das schöne Wetter und die traumhafte Aussicht.

Alle paar Wochen hat einer der Azubis den sog. PDW-Dienst. Während dieser Woche ist man für die Sauberkeit in der Küche verantwortlich. Da aber alle Kollegen sehr viel Rücksicht nehmen und immer wieder mit anpacken, hält sich die Arbeit sehr in Grenzen. Bei Aktuell 6 Azubis im Ausbildungsjahr 20189/20 ist man also nur jede sechste Woche an der Reihe.

Bilder und Videos

Hier kannst Du Dir Fotos und Videoclips aus dem Umfeld des Unternehmens anschauen. Du erhältst dadurch einen umfassenden und authentischen Einblick in das Unternehmen und den Ausbildungsmöglichkeiten.

Termine

Besuche das Unternehmen auf einem der unten stehenden Veranstaltungen, um Deinen ersten Eindruck über das Unternehmen zu vervollständigen und wichtige Ansprechpartner und Azubis persönlich zu treffen.

Noxum Mini Hackathon

Aufgrund der sehr guten Resonanz veranstalten wir im Winter 2019 erneut einen Mini Hackathon, um auch zum Ausbildungsstart 2020 wieder neue Azubis bei uns begrüßen zu können. Zu dieser Veranstaltung laden wir alle Bewerber ein, die sich schon etwas mit dem Programmieren beschäftigt haben. Hier lernen die Teilnehmer in lockerer Atmosphäre die Grundlagen einer Programmiersprache kennen und programmieren ein Logikspiel – mit fachlicher Unterstützung von Noxum Auszubildenden. Nach dieser Veranstaltung wählen wir die Bewerber aus, denen wir eine Ausbildungsstelle für 2020 anbieten. In der Ausbildung werden sie dann im Team Schritt für Schritt mit interessanten Aufgaben betraut und im Rahmen der Mitarbeit an IT-Projekten unserer Kunden umfassend und praxisnah ausgebildet.

So läuft der Hackathon ab:
1. Erklärung der Aufgabe
2. Kurze Einführung in die Programmiersprache
3. Lösung der Aufgabe mit fachlicher Betreuung

Beginn: 9.00 Uhr
Ende: 15.00 Uhr
Für Essen und Getränke während der Pausen wird gesorgt.

Im Laufe der Veranstaltung hast du Gelegenheit in einem persönlichen Gespräch Fragen zum Beruf des Anwendungsentwicklers*, zur Ausbildung und zur Noxum GmbH zu stellen.

Der erste Mini Hackathon 2018 hatte seine Wirkung getan. Schüler Tobias entschied sich gleich für die Ausbildung zum Anwendungsentwickler* bei Noxum. Er ist jetzt Azubi im Fachbereich Produktentwicklung. Auch nach dem Hackathon im Februar 2019 entschieden sich zwei Bewerber für die Ausbildung bei Noxum.

Sende deine Bewerbung für die Teilnahme am Noxum Mini Hackathon an: minihackathon@noxum.com

*Geschlecht nicht relevant

Das Unternehmensprofil wurde vom Unternehmen eigenverantwortlich eingetragen. Die Information wurde von bayme vbm nicht geprüft. bayme vbm übernehmen keine Haftung für die Rechtmäßigkeit, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der wiedergegebenen Informationen. Dies gilt ebenso für alle Websites, auf die mittels Hyperlinks verwiesen wird. Insbesondere wird keine Haftung übernommen für dort begangene Verstöße gegen gesetzliche Bestimmungen.

Durch Klicken des Bestätigen-Button stimmen Sie dem Cookie-Einsatz auf dieser Webseite zu. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung