Header duales studium

Verbundsstudium

Hochschul- und Ausbildungs-Abschluss in einem!

Beim Verbundstudium werden der Hochschulabschluss und der IHK- oder HWK-Berufsabschluss angestrebt:

Am Anfang stehen etwa 13 Monate Praxis im Ausbildungsbetrieb, danach beginnt das Studium. Ab diesem Zeitpunkt wechseln sich die Zeiten zwischen Studium und Praxis phasenweise ab. Im dritten Jahr wird die IHK- oder HWK-Prüfung abgelegt. Das Studium wird mit dem akademischen Titel „Bachelor“ beendet.

Verlauf Verbundstudium

  • Die Prüfungen finden am Ende jedes Semesters statt.
  • Ein Semester dauert an einer bayerischen Hochschule für angewandte Wissenschaften etwa 4,5 Monate.
  • Während der Semesterferien sind dual Studierende in den Betrieben.
  • Dual Studierende nehmen, wie auch alle anderen Studierenden, an den regulären Vorlesungen in der Hochschule teil.

Verbundstudium auf einen Blick

(Quelle: hochschule dual)

Das Praxissemester findet je nach Studiengang in unterschiedlichen Semestern statt, in der Regel zwischen dem 4. und 6. Semester. Bei Ausbildungsberufen mit einer kürzeren Ausbildungszeit als 3,5 Jahren wird die Abschlussprüfung entsprechend früher absolviert. Die Vertragsparteien können das Vertragsverhältnis in beiderseitigem Einverständnis verlängern, wenn der Studienabschluss, z. B. infolge eines Auslandssemesters oder eines Urlaubssemesters für weitere betriebliche Praxis, nicht zum voraussichtlichen Termin möglich ist.

Dauer: 4,5 Jahre

Das Verbundstudium dauert länger als das Studium mit vertiefter Praxis, da im Vorfeld etwa 13 Monate Ausbildung im Betrieb anstehen:

  • insgesamt 27,5 Monate Praxis im Betrieb inkl. Praxissemester und zzgl. Bachelorarbeit
  • 27 Monate in der Hochschule, 6 Semester Theorie

Prüfungen/Abschluss: Bachelor und IHK-/HWK-Abschluss - dadurch erlangt das Verbundstudium einen Mehrwert.

Nächste Schritte

 

Informationen für Eltern

Unterstützen Sie Ihr Kind optimal bei der Berufswahl.

Informationen für Lehrer

Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Schüler bei der Berufswahl unterstützen können.

Informationen für Unternehmen

Informieren Sie sich über unsere Services für Mitgliedsunternehmen.

Kaufmeannisch

Ausbildungsguide

Der interaktive AusbildungsGuide unterstützt Dich mit vielfältigen Angeboten in allen Phasen der Ausbildungsplatzsuche – beim Orientieren, Informieren und Bewerben.

Header bewerbungstipps

Bewerbungstipps

Meine E-Mail-Adresse enthält nicht meinen richtigen Namen. Ist das problematisch?

Die E-Mail-Adresse, mit der man seine Bewerbung verschickt, sollte keine Fantasie- oder Spitznamen enthalten. So etwas hinterlässt bei Personalern einen…