Neu Hier?

Profil anlegen

Jetzt einloggen

Berufe industrieelektriker

Energiesystemtechnik

Der Beruf

Ohne Energie steht die Welt still. Als Ingenieur/-in der Energiesystemtechnik kümmerst Du Dich darum, dass wir auch in Zukunft noch genügend Energie für unsere zahlreichen Geräte und Maschinen haben. Als Experte auf den drei Gebieten Maschinenbau, Elektrotechnik und Umwelttechnik arbeitest Du ganzheitlich und planst, bewertest und betreibst modernste Energiesysteme. 

Aufgaben

  • Lösen von Problemen im Energiesektor
  • Mitarbeit an der Energiewende
  • Erarbeitung von Methoden zur Senkung des Energieverbrauchs
  • Erarbeitung und Umsetzung von integrativen Konzepten
  • Entwerfen, Bauen und Betreiben von modernen Energiesystemen
  • Inbetriebnahme und Überwachung von Energiesystemen
  • Kundenberatung und -betreuung

Anforderungen

Allgemein:

  • Gute Noten in Mathematik
  • Gute Noten in Physik
  • Gute Englischkenntnisse
  • IT-Kenntnisse
  • Interesse an Mathematik, Technik und Naturwissenschaften
  • Interesse an Umweltschutz und Energieeffizienz
  • Ganzheitliches Denken
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Soziale Kompetenz
  • Leistungsbereitschaft
  • Zielorientiertes Arbeiten

Schulisch:

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife

Abschluss:

Bachelor / Master of Engineering (B.Eng. / M.Eng.)*

*Die Bezeichnung des akademischen Grades kann je nach Fachbereich und Hochschule variieren.

Studieninhalt:

  • Mathematik
  • Physik
  • Technische Mechanik
  • Wirtschaftslehre
  • Konstruktion
  • Thermodynamik
  • Strömungsmechanik
  • Automatisierung
  • Konstruktion und Berechnung
  • Elektrotechnik
  • Maschinen und Apparate
  • Erneuerbare Energiebereitstellung
  • Energiewirtschaft
  • Gebäudeklimatik
  • Energiesysteme in Industrie und Gewerbe
  • Mögliche Spezialisierung: z. B. Kraftwerkstechnik, Photovoltaik, Energiespeicher

Durch Klicken des Bestätigen-Button stimmen Sie dem Cookie-Einsatz auf dieser Webseite zu. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung