Neu Hier?

Profil anlegen

Jetzt einloggen

Berufe elektroniker maschinen antriebstechnik

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Elektroniker/-in für Maschinen- und Antriebstechnik

Der Beruf

Ohne Dich läuft gar nichts! Als Elektroniker/-in für Maschinen- und Antriebstechnik konzipierst und fertigst Du nach Kundenwunsch Maschinen und Antriebe, die Strom erzeugen und ihn in Bewegung umwandeln. Du bist der Experte für Wicklungen, Spulen, Transformatoren und Schaltkästen.

Einsatzorte

Maschinen- und Anlagenbau, Informations- und Telekommunikationstechnik

Aufgaben

  • Konzeption und Montage von Maschinen und Antriebssystemen
  • Inbetriebnahme und Instandhaltung
  • Herstellung von Wicklungen für Spulen, Elektromotoren und Generatoren
  • Einrichten von Fertigungsmaschinen
  • Programmieren von Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Überwachung und Fehleranalyse

Anforderungen

Allgemein:

  • Mathematische Kenntnisse
  • Kenntnisse in Physik
  • Kenntnisse in Informatik
  • Handwerkliches Geschick
  • Sorgfältige Arbeitsweise
  • Sicherheitsbewusstsein 

Schulisch:

  • Ohne Vorgaben
  • Mittlerer Schulabschluss von Vorteil

Wer macht das?

In diesem Ausbildungsberuf arbeiten momentan bayerische Schüler/-innen mit folgendem Schulabschluss:

Mittelschulabschluss:

31%

Mittlere Reife:

62%

Abitur:

4%

Aktuelle Ausbildungsstellen

Elektroniker/-in für Maschinen- und Antriebstechnik

8d8110ad 426c 4826 bb49 4864eb04c720

ab 01.09.2019
95615 Marktredwitz

Will Ich
Wilo logo grn rgb 60mm dina2 log 01 1210

ab 01.09.2019
95030 Hof

Will Ich
285fd4f0 d7f1 4337 bb35 42c46b50540c

ab 01.09.2019
93055 Regensburg

Will Ich
Alle offenen Stellen

Durch Klicken des Bestätigen-Button stimmen Sie dem Cookie-Einsatz auf dieser Webseite zu. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung