Berufe industrieelektriker

Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseite sicher fühlen.

Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z. B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre Position und Ihre Firma. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden – wie z.B. Anzahl der Nutzer einer Seite – sind keine personenbezogenen Daten.

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen. Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z. B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, einer Bestellung, zur Durchführung eines Vertrages oder einer Informationsanfrage.

Sofern wir für einzelne Angebote auf diesen Seiten externe Dienstleister einsetzen, werden diese unter Datenschutzaspekten mit größtmöglicher Sorgfalt ausgewählt. Art und Umfang der durchzuführenden Datenverarbeitungsaufgaben werden vertraglich geregelt und die beauftragten Dienstleister auf die Einhaltung des gleichen Datenschutzniveaus besonders verpflichtet, wie es bei uns üblich ist.

Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Sie werden eventuell um die Angabe persönlicher Informationen gebeten. Die Beantwortung dieser Fragen ist freiwillig. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zum Zweck der technischen Administration der Webseiten sowie zu Ihrer individuellen Betreuung, also in der Regel zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

Wir sichern zu, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.

Nur dann, wenn Sie uns zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben bzw. wenn Sie – soweit gesetzliche Regelungen dies vorsehen – keinen Widerspruch eingelegt haben, nutzen wir diese Daten auch für verbandsspezifische Umfragen und Marketingzwecke.

berufs-check(me)

Die Daten, welche bei der Durchführung des Berufsorientierungstests der AusbildungsOffensive-Bayern.de erhoben werden, werden gespeichert. Zur Gewährleistung der Funktionalität und kontinuierlichen Verbesserung des Berufsorientierungstests können einzelne Daten anonymisiert ausgewertet werden. 

Damit dem Teilnehmer ein personalisiertes Zertifikat ausgestellt werden kann, ist die Angabe von Vor- und Nachname notwendig. Alle weiteren Daten, welche über das Registrierungsformular abgefragt werden, dienen zur Analyse und Verbesserung des Tests. Alle registrierten User können den Test pausieren und zu einem späteren Zeitpunkt wieder fortsetzen. Des Weiteren kann das Zertifikat beliebig oft generiert werden, ohne den Berufsorientierungstest erneut durchführen zu müssen. 

Registrierte User können Ihren Account jederzeit löschen lassen. Dazu genügt eine E-Mail an berufscheck@ausbildungsoffensive-bayern.de. Bitte geben Sie in dieser E-Mail Vor- und Nachname sowie die E-Mail Adresse des zu löschenden Accounts an. 

Die Zugangsdaten, die Angaben bei der Registrierung sowie die Testdaten werden spätestens nach 24 Monaten automatisch gelöscht. Innerhalb dieser 24 Monate können sich registrierte User immer wieder anmelden und ihr Zertifikat neu generieren. Zusätzlich steht registrierten Usern, welche den Test nicht abgeschlossen haben, die Möglichkeit zur Verfügung, den Test jederzeit fortzusetzen (Gilt längstens für den vorgenannten Zeitraum von 24 Monaten).

Einsatz von Cookies

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. 

Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Kinder

Wir werden selbstverständlich (wissentlich) personenbezogene Daten von Kindern nicht sammeln, ohne ausdrücklich darauf hinzuweisen, dass solche Daten nur mit Zustimmung der Eltern übermittelt werden sollten, wenn anwendbare Rechtsvorschriften dieses vorsehen. Soweit die Verwendung oder Weitergabe personenbezogenen Daten von Kindern nicht gesetzlich erlaubt ist (durch Einholung der gesetzlich erforderlichen elterlichen Zustimmung oder zum Schutz von Kindern), werden wir diese grundsätzlich nicht verwerten. Für den Begriff “Kind/Kinder” sind hier die national geltenden gesetzlichen Bestimmungen und kulturellen Gepflogenheiten zu berücksichtigen.

Sicherheit

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir Sie darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. 

Der Inhalt von E-Mails kann von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich auf dem Postweg zukommen zu lassen.

Ansprechpartner für den Datenschutz 

Herr Robert Schöttl / Fachberater für Datenschutz und Datensicherheit (GDD cert.) 
Karl-Mangold-Str. 10 
81245 München 

E-Mail: datenschutz@vbm.de 
Tel. 089 / 896 893 26 
Fax. 089 / 896 893 28

Kontaktanfrage

Informationen für Lehrer

Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Schüler bei der Berufswahl unterstützen können.

Informationen für Unternehmen

Informieren Sie sich über unsere Services für Mitgliedsunternehmen.

Informationen für Eltern

Unterstützen Sie Ihr Kind optimal bei der Berufswahl.

Finde
Ausbildungsplätze
in deiner Nähe!

Ausbildungsinfos

Berufe

Finde Deinen Traumberuf! Die bayerische Metall- und Elektro-Industrie bietet Dir über 60 verschiedene Berufe in den Bereichen: Metallberufe, Elektroberufe, IT-Berufe, kaufmännische Berufe. Zudem gibt es zahlreiche duale Studienangebote. Klicke Dich weiter – in Deine berufliche Zukunft!