Neu Hier?

Profil anlegen

Jetzt einloggen

Stellenboerse

Siemens AG

Industriemechaniker/in

Zur Ausbildung

  • Ausbildungsbeginn: 01.01.1970
  • Benötigter Schulabschluss: Hauptschul- oder Mittlerer Bildungsabschluss
  • Benötigte Schulnoten: Sie können unabhängig von Ihren Schulnoten an unserem Online-Assessment teilnehmen und uns darin von Ihren Fähigkeiten überzeugen. Voraussetzungen: qualifizierender Hauptschulabschluss oder mittlere Reife
  • Besonderheiten: Für unsere Kooperationspartner ASM und OCÉ Kurzbeschreibung Das Spektrum des/der Industriemechanikers/-in ist äußerst breit gefächert. Es reicht von Geräten der Bürokommunikationstechnik über Zähleinrichtungen, medizinischen und optischen Geräten sowie mechanischen Komponenten bis hin zu elektrischen Geräten und Einrichtungen. So bieten sich beispielsweise im Musterbau, in der Klein- und Einzelserienfertigung, bei der Montage oder Qualitätssicherung Tätigkeiten, die ein hohes Maß an persönlichem Können und Flexibilität abverlangen. Industriemechaniker/-innen werden in der Herstellung, Instandhaltung und Überwachung von technischen Systemen (z. B. zur Steuerung großer Fertigungsanlagen) eingesetzt. Dabei bearbeiten sie verschiedenste Metalle, aber auch Kunststoffe, überwachen die Produktionsabläufe und sichern die Qualität der Produkte, gestützt auf PC-Standardprogramme und grafische Dokumentationen. Typische Einsatzgebiete sind Instandhaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Produktionstechnik und Feingerätebau. In der Ausbildung lernen Sie deshalb (je nach Standort) zum Beispiel die Planung, Steuerung und Gestaltung von Arbeitsabläufen, das Herstellen, Montieren und Demontieren von Bauteilen und -gruppen etc. . Die praktische Ausbildung in verschiedenen Fachabteilungen wird durch den Unterricht in der Berufsschule und in unseren Ausbildungszentren ergänzt, wo ihnen die notwendige Fachtheorie vermittelt wird. Oft bieten wir Ihnen Zusatzseminare zu Themen wie Teamarbeit, Kommunikation, Prozess- und Projektmanagement an, um Sie optimal auf Ihre Berufstätigkeit vorzubereiten. Ausbildungsinhalte, je nach Standort, z. B.: -Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes -Betriebliche und technische Kommunikation -Planen, Steuern und Gestalten von Arbeitsabläufen -Herstellen, Montieren und Demontieren von Bauteilen, Baugruppen und Systemen -Sicherstellen der Betriebsfähigkeit von technischen Systemen -Aufbauen, Erweitern und Prüfen von elektronischen Komponenten der Steuerungstechnik -Geschäftsprozesse und Qualitätsmanagement Ergänzende und überfachliche Seminare, je nach Standort, z. B.: -Projektmanagement -Prozessmanagement -Präsentation -Teamentwicklung -Kommunikationstraining Einsatzbereiche nach Abschluss der Ausbildung: Automatisierungstechnik, Maschinen- und Anlagenbau, Produktionstechnik, Instandhaltung und Feingerätebau
  • Besondere Anforderungen: Weitere Informationen sowie Online-Bewerbung unter www.siemens.de/ausbildung. Leuchtet die Ampel grün, sind noch freie Stellen verfügbar und deiner Online-Bewerbung steht nichts mehr im Wege.

Zum Unternehmen

107ffc35 510a 44ee bf78 37db89683df1

Unternehmensbeschreibung

Über uns

Mit rund 10.000 Auszubildenden und dual Studierenden (davon über 7.000 für den eigenen Bedarf und knapp 3.000 für externe Unternehmen) ist Siemens einer der größten privaten Ausbildungsbetriebe in Deutschland. Egal, ob Sie einen qualifizierten Hauptschulabschluss, die mittlere Reife, die Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife besitzen: Wir bieten Ihnen attraktive Ausbildungs- bzw. duale Studiengänge.

Wir vermitteln Ihnen zusätzlich zum vorgeschriebenen Ausbildungs- oder Studienplan viele Zusatzkurse, z.B. spezifische fachliche Vertiefungen oder allgemeine Kurse wie Präsentationstechniken, Projektmanagement, Team- oder Kommunikationsfähigkeit.

 
 

Weitere Vorteile für Sie:

- perfekte Verzahnung von theoretischem Wissen und praktischer Anwendung des Wissens im Unternehmen,
- vielfältige und interessante Arbeitsaufgaben sowie oft auch selbstständiges Arbeiten (meist im Team) in den Praxisphasen,
- ausgezeichnetes Sprungbrett für Ihr weiteres Berufsleben,
- Siemens mit führender Marktposition auf all seinen Arbeitsgebieten.

 
 

Übrigens, ....

Sie finden uns auch in

www.facebook.com/StarteDeinSiemens

Neue Suche
starten

Profile company

Profil zeigen - Nachwuchskräfte sichern

Unser exklusiver Service für Mitgliedsunternehmen. Jetzt Profil erstellen!

Informationen für Eltern

Unterstützen Sie Ihr Kind optimal bei der Berufswahl.

Informationen für Lehrer

Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Schüler bei der Berufswahl unterstützen können.

Ausbildungsinfos

Berufe

Finde Deinen Traumberuf! Die bayerische Metall- und Elektro-Industrie bietet Dir über 60 verschiedene Berufe in den Bereichen: Metallberufe, Elektroberufe, IT-Berufe, kaufmännische Berufe. Zudem gibt es zahlreiche duale Studienangebote. Klicke Dich weiter – in Deine berufliche Zukunft!

Finde
Ausbildungsplätze
in deiner Nähe!

Durch Klicken des Bestätigen-Button stimmen Sie dem Cookie-Einsatz auf dieser Webseite zu. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung