Neu Hier?

Profil anlegen

Jetzt einloggen

Handel

Keine Güter und Waren ohne den Handel

Auch wenn die Bedeutung und Funktion des Handels manchmal unterschätzt wird, ist der Handel in Deutschland ein wichtiger Wirtschaftszweig. Produkte und Rohstoffe brauchen schließlich Abnehmer, sonst würde man sie nicht herstellen. Zum Handel gehören Handelsvermittler, Groß- und Außenhandelsunternehmen sowie Einzelhändler.

In der Metall- und Elektro-Industrie spielen die Bereiche Großhandel und Handelsvermittlung eine wichtige Rolle als Bindeglied zwischen den produzierenden Unternehmen und den Einzelhändlern. Denn letztendlich soll jedes Produkt dort landen, für wen es hergestellt wurde: beim Kunden.

Branchen des Handels:

  • Import und Export
  • Handelsabteilungen von Unternehmen
  • Außenhandelsunternehmen
  • Unternehmen mit internationalen Handelsbeziehungen
  • Autohäuser
  • Versandhandel
  • Einzelhandel mit Foto- und optischen Erzeugnissen

Profil zeigen - Nachwuchskräfte sichern

Unser exklusiver Service für Mitgliedsunternehmen. Jetzt Profil erstellen!

Informationen für Lehrer

Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Schüler bei der Berufswahl unterstützen können.

Informationen für Eltern

Unterstützen Sie Ihr Kind optimal bei der Berufswahl.

Bewerbungstipps

Bewerbung per E-Mail

Die E-Mail-Bewerbung ist der schriftlichen Bewerbung per Post am ähnlichsten. Du brauchst ein Bewerbungsanschreiben, einen Lebenslauf mit Lichtbild, Zeugnisse und…

Finde
Ausbildungsplätze
in deiner Nähe!

Durch Klicken des Bestätigen-Button stimmen Sie dem Cookie-Einsatz auf dieser Webseite zu. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung