Neu Hier?

Profil anlegen

Jetzt einloggen

Berufe informatik

Informatik

Der Beruf

Dein Lieblingsplatz ist vor dem Rechner? Dann mache als Informatiker/-in Dein Hobby zum Beruf und entwickle Lösungen für die Verarbeitung großer Datenmengen oder komplexer Produktionsabläufe. Mit Deiner analytischen Denkweise und Deinem Faible für Logikaufgaben sorgst Du für eine störungsfreie Datenverarbeitung. 

Aufgaben

  • Entwicklung von Lösungen für die Verarbeitung großer Datenmengen
  • Entwicklung von Lösungen für die Steuerung komplexer Produktionsabläufe
  • Entwicklung von Konzepten zur Verschlüsselung
  • Verwaltung von Daten
  • Erstellen von Software
  • Konzeption der Organisation und Architektur von Rechnern und Netzwerken
  • Bild- und Grafikverarbeitung
  • Beratung und Schulung von Kunden
  • Marketing und Vertrieb

Anforderungen

Allgemein:

  • Gute Noten in Mathematik
  • Gute Noten in Physik
  • Gute Englischkenntnisse
  • IT-Kenntnisse
  • Analysierendes und systematisches Denken
  • Leistungsbereitschaft
  • Zielorientiertes Arbeiten

Schulisch:

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife

Abschluss:

Bachelor / Master of Science (B.Sc. / M.Sc.)*

*Die Bezeichnung des akademischen Grades kann je nach Fachbereich und Hochschule variieren.

Studieninhalt:

  • Softwareentwicklung
  • Hardware
  • Systemgestaltung
  • Modellierung
  • Mathe (Analysis, Lineare Algebra, Grundlagen der Stochastik und Statistik)
  • Physik
  • Programmiersprachen
  • Mögliche Spezialisierung: z. B. Softwaretechnik, Kommunikationstechnik, Bildverarbeitung, Signalverarbeitung, Simulation

Durch Klicken des Bestätigen-Button stimmen Sie dem Cookie-Einsatz auf dieser Webseite zu. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung