Berufe industriemechaniker

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Industriemechaniker/-in

Der Beruf

Du bist gefragt, wenn alles wie geschmiert laufen soll! Als Industriemechaniker/-in hast Du den Durchblick, welche Teile zu einer Maschine gehören und wie sie funktionieren. Mit Deinem Wissen und Deinem handwerklichen Geschick findest Du auch bei Problemen und Störungen eine Lösung und unterstützt Deine Kollegen und / oder Kunden. 

Einsatzorte

Maschinen- und Fahrzeugbau, Elektro-Anlagenbau, Textilindustrie, Holz verarbeitende Industrie

Aufgaben

  • Herstellung und Montage von Maschinenbauteilen
  • Inbetriebnahme und Überprüfung der Produktionstechnik
  • Einweisung von Kunden und Kollegen
  • Fehlersuche, Wartungs- und Reparaturarbeiten 

Anforderungen

Allgemein:

  • Kenntnisse in Mathematik
  • Informatikkenntnisse (bei computergesteuerten Maschinen)
  • Handwerkliches Geschick
  • Sorgfältige Arbeitsweise

Schulisch:

  • Ohne Vorgaben
  • Mittlerer Schulabschluss von Vorteil

Wer macht das?

In diesem Ausbildungsberuf arbeiten momentan bayerische Schüler/-innen mit folgendem Schulabschluss:

Mittelschulabschluss:

17%

Mittlere Reife:

65%

Abitur:

18%

Aktuelle Ausbildunsgstellen

Industriemechaniker/-in

Qioptiq exclts logo cmyk

ab 01.09.2017
85622 Feldkirchen

Will Ich
Ebm papst farbig

ab 01.09.2017
84030 Landshut

Will Ich
Areva logo pantone 2

ab 01.08.2017
91052 Erlangen

Will Ich
79c54f6c 1022 4b09 923d 6e6b3f3b2cc6

ab 01.09.2017
85570 Markt Schwaben

Will Ich