Berufe industriekauffrau

Ausbildungsdauer

3,0 Jahre

Industriekaufmann/-frau

Der Beruf

Du liebst es, die Fäden in der Hand zu halten? Als Industriekaufmann/-frau hast Du die Abläufe in den Bereichen Produktionswirtschaft, Personalwirtschaft und Materialwirtschaft fest im Griff. Damit Dir nicht langweilig wird, ist Dein Wissen auch in Sachen Marketingstrategie und Rechnungswesen gefragt. 

Aufgaben

  • Bestellung, Annahme und Lagerung von Materialien und Waren
  • Vergleichen von Angeboten
  • Verhandeln mit Lieferanten
  • Organisation von Vertrieb und Versand von Waren
  • Ermittlung des Personalbedarfs
  • Personalbeschaffung und Einsatzplanung
  • Ausarbeitung von Marketingstrategien
  • Bearbeitung von Aufgaben im Rechnungswesen

Anforderungen

Allgemein:

  • Mathematische Kenntnisse
  • Kenntnisse im Rechnungswesen
  • EDV-Kenntnisse
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität
  • Serviceorientiertes Auftreten

Schulisch:

  • Ohne Vorgaben
  • Mittlerer Schulabschluss von Vorteil

Wer macht das?

In diesem Ausbildungsberuf arbeiten momentan bayerische Schüler/-innen mit folgendem Schulabschluss:

Mittelschulabschluss:

1%

Mittlere Reife:

5%

Abitur:

94%

Aktuelle Ausbildungsstellen

Industriekaufmann/-frau

B57abb58 4951 488e a04f adb15bd34eec

ab 13.08.2018
88171 Simmerberg

Will Ich
Ksb logo 114x50px gif data

ab 01.09.2017
91257 Pegnitz

Will Ich
Kermi afg grey cmyk

ab 01.09.2018
94447 Plattling

Will Ich
107ffc35 510a 44ee bf78 37db89683df1

ab 01.09.2017
81379 München

Will Ich
Alle offenen Stellen