Neu Hier?

Profil anlegen

Jetzt einloggen

Ausbildungsdauer

2,0 Jahre

Industrieelektriker/-in

Der Beruf

Ohne Strom läuft nichts! Damit Anlagen und Maschinen in Betrieben zuverlässig laufen, setzt Du als Industrieelektriker/-in alle Hebel in Bewegung – vor allem die in elektrischen Schaltkästen. Du hast den Plan und behältst den Überblick über Leitungen und Anschlüsse, wenn Geräte oder ganze Anlagen montiert werden. 

Einsatzorte

Maschinen- und Anlagenbau, Automobilindustrie, Informations- und Telekommunikationstechnik

Aufgaben

  • Montage von elektronischen Geräten und Systemen
  • Bearbeiten und Verbinden von Bauteilen, Baugruppen und Anlagen
  • Durchführung von Qualitätskontrollen
  • Überprüfung von Geräten hinsichtlich Wirtschaftlichkeit, Sicherheits- und Umweltvorschriften
  • Analyse und Überprüfung von Funktionen und Störungen

Anforderungen

Allgemein:

  • Mathematische Kenntnisse
  • Kenntnisse in Physik
  • Informatikkenntnisse
  • Handwerkliches Geschick
  • Sorgfältige Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein

Schulisch:

  • Ohne Vorgaben

Wer macht das?

In diesem Ausbildungsberuf arbeiten momentan bayerische Schüler/-innen mit folgendem Schulabschluss:

Mittelschulabschluss:

35%

Mittlere Reife:

56%

Abitur:

9%

Video-Inhalt aktivieren

Wenn Sie den Button „Inhalt aktiveren“ anklicken, werden Daten an den Anbieter Youtube übermittelt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelle Ausbildungsstellen

Industrieelektriker/-in

ab 01.09.2019
88138 Weißensberg

Will Ich

ab 01.09.2019
97816 Lohr am Main

Will Ich

ab 01.09.2020
87700 Memmingen

Will Ich

ab 01.09.2019
87471 Durach

Will Ich
Alle offenen Stellen

Durch Klicken des Bestätigen-Button stimmen Sie dem Cookie-Einsatz auf dieser Webseite zu. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung