Neu Hier?

Profil anlegen

Jetzt einloggen

Ausbildungsdauer

2,0 Jahre

Industrieelektriker/-in

Der Beruf

Ohne Strom läuft nichts! Damit Anlagen und Maschinen in Betrieben zuverlässig laufen, setzt Du als Industrieelektriker/-in alle Hebel in Bewegung – vor allem die in elektrischen Schaltkästen. Du hast den Plan und behältst den Überblick über Leitungen und Anschlüsse, wenn Geräte oder ganze Anlagen montiert werden. 

Einsatzorte

Maschinen- und Anlagenbau, Automobilindustrie, Informations- und Telekommunikationstechnik

Aufgaben

  • Montage von elektronischen Geräten und Systemen
  • Bearbeiten und Verbinden von Bauteilen, Baugruppen und Anlagen
  • Durchführung von Qualitätskontrollen
  • Überprüfung von Geräten hinsichtlich Wirtschaftlichkeit, Sicherheits- und Umweltvorschriften
  • Analyse und Überprüfung von Funktionen und Störungen

Anforderungen

Allgemein:

  • Mathematische Kenntnisse
  • Kenntnisse in Physik
  • Informatikkenntnisse
  • Handwerkliches Geschick
  • Sorgfältige Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein

Schulisch:

  • Ohne Vorgaben

Wer macht das?

In diesem Ausbildungsberuf arbeiten momentan bayerische Schüler/-innen mit folgendem Schulabschluss:

Mittelschulabschluss:

35%

Mittlere Reife:

56%

Abitur:

9%

Video-Inhalt aktivieren

Wenn Sie den Button „Inhalt aktiveren“ anklicken, werden Daten an den Anbieter Youtube übermittelt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelle Ausbildungsstellen

Industrieelektriker/-in

ab 01.09.2019
89331 Burgau

Will Ich

ab 01.09.2019
97816 Lohr am Main

Will Ich

ab 01.09.2019
87471 Durach

Will Ich
Alle offenen Stellen

Durch Klicken des Bestätigen-Button stimmen Sie dem Cookie-Einsatz auf dieser Webseite zu. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung