Neu Hier?

Profil anlegen

Jetzt einloggen

Berufe fahrzeuglackierer

Ausbildungsdauer

3,0 Jahre

Fahrzeuglackierer/-in

Der Beruf

Du willst Gestaltungsspielraum? Bei Fahrzeuglackierern/-innen ist neben handwerklichem Geschick auch Kreativität gefragt. Als Experte für die perfekte Oberfläche weißt Du, was man mit Lack und Farbe bewirken kann. Per Hand oder mit modernsten Geräten sorgst Du dafür, dass Autos und Booten den letzten schützenden Schliff erhalten. 

Einsatzorte

Schiffbau und Meerestechnik, Maschinen- und Anlagenbau, Automobilindustrie

Aufgaben

  • Gestalten und Beschichten von Fahrzeugen mit Lacken
  • Vorbereitung des Untergrunds
  • Bedienung von Spritzgeräten und -pistolen
  • Einrichtung, Bedienung, Überwachung und Wartung von Lackierstraßen
  • Beurteilung von Lackschäden

Anforderungen

Allgemein:

  • Mathematische Kenntnisse
  • Kenntnisse in Chemie
  • Handwerkliches Geschick
  • Sorgfältige Arbeitsweise

Schulisch:

  • Ohne Vorgaben

Wer macht das?

In diesem Ausbildungsberuf arbeiten momentan bayerische Schüler/-innen mit folgendem Schulabschluss:

Mittelschulabschluss:

67%

Mittlere Reife:

31%

Abitur:

2%

Aktuelle Ausbildungsstellen

Fahrzeuglackierer/-in

7f1c8060 b002 4d8b 9249 2f2928c8093a

ab 01.09.2019
94315 Straubing

Will Ich
Alle offenen Stellen

Durch Klicken des Bestätigen-Button stimmen Sie dem Cookie-Einsatz auf dieser Webseite zu. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung