Neu Hier?

Profil anlegen

Jetzt einloggen

Berufsbild fachinformatiker f anwendungsentwicklung

Ausbildungsdauer

3,0 Jahre

Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung

Der Beruf

Dein Ziel ist das perfekte Zusammenspiel von Soft- und Hardware. Als Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung passt Du komplexe EDV-Systeme an individuelle Kundenwünsche und Umgebungsanforderungen an. Du konzipierst und realisierst benutzergerechte Anwendungsoberflächen, berätst Kunden und führst Schulungen durch. 

Einsatzorte

Informations- und Telekommunikationstechnik

Aufgaben

  • Entwicklung von Hard- und Softwarelösungen
  • Konzeption und Programmierung von Software
  • Testen und Anpassen bestehender Anwendungen
  • Entwicklung passgenauer Nutzeroberflächen
  • Fehlersuche und -behebung
  • Kundenberatung und Angebotserstellung
  • Durchführung von Schulungen

Anforderungen

Allgemein:

  • Mathematische Kenntnisse
  • Informatikkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Durchhaltevermögen
  • Serviceorientiertes Auftreten

Schulisch:

  • Ohne Vorgaben
  • Mittlerer Schulabschluss von Vorteil

Wer macht das?

In diesem Ausbildungsberuf arbeiten momentan bayerische Schüler/-innen mit folgendem Schulabschluss:

Mittelschulabschluss:

44%

Mittlere Reife:

52%

Abitur:

4%

Video-Inhalt aktivieren

Ja, ich möchte den Video-Inhalt angezeigt bekommen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelle Ausbildungsstellen

Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung

Alle offenen Stellen

Durch Klicken des Bestätigen-Button stimmen Sie dem Cookie-Einsatz auf dieser Webseite zu. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung